siegel_de

Ulrich Giezendanner

SVP, Liste 1

«Ich brauche keine Ausreden, Politik ist eine ernste Sache!»

Ulrich Giezendanner

Ulrich Giezendanner

Ulrich Giezendanner ist seit 1991 im Nationalrat. Er kandidiert zum letzten Mal. Sein Hauptgebiet ist der gesamte Verkehr und die Wirtschaft.
Giezendanner gilt als engagierter KMU-Vertreter. Seinen mittelgrossen Logistikbetrieb hat er mehrheitlich den beiden Söhne übergeben.
Giezendanner ist bekannt für seine unmissverständlichen Aussagen. Er macht keine Konzessionen an die Linken. Sein politisches Engagement gilt dem Mittelstand und dem Unternehmertum.

KMU-Politiker nach Bundesbern

99.8 % der Schweizer Unternehmen sind KMU. KMU bieten 2/3 der Arbeitsplätze in der Schweiz an. KMU bilden über 70 % der Lernenden aus. KMU sind das Rückgrat der Schweizer Volkswirtschaft.

KMU-Vertreter übernehmen Verantwortung in der Gesellschaft. Als Unternehmer, in Vereinen, bei der Feuerwehr, in Kirchgemeinden…: Als bodenständige, verlässliche und gradlinige Persönlichkeiten sind sie tragende Säulen unserer Gesellschaft.

Unseren Wohlstand, die tiefe Arbeitslosigkeit und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt verdanken wir massgeblich einer gesunden und starken KMU-Wirtschaft. Der Schweiz geht es gut, wenn es den KMU gut geht. Deshalb braucht es mehr echte KMU-Vertreter in der Bundespolitik in Bern.

Aargau Fahne