siegel_de

Konrad Imbach

CVP

«Die Energiewende kann nur zusammen mit dem Gewerbe und dem Handwerk umgesetzt werden!»

Konrad Imbach

Konrad Imbach

Mit meiner Lebenserfahrung, meinem beruflichen und politischen Rucksack, meiner Arbeit als Verbandsmanager von schweizerischen Verbänden in der Gebäudetechnik vertrete ich Gewerbe und Industrie. Als Präsident eines Gewerbevereins und als Mann mit Bodenhaftung, weiss ich um die Anliegen unserer KMU und um die unseres Mittelstandes. Als Macher und Umsetzer kann ich einen Teil zur Energiewende beitragen.

KMU-Politiker nach Bundesbern

99.8 % der Schweizer Unternehmen sind KMU. KMU bieten 2/3 der Arbeitsplätze in der Schweiz an. KMU bilden über 70 % der Lernenden aus. KMU sind das Rückgrat der Schweizer Volkswirtschaft.

KMU-Vertreter übernehmen Verantwortung in der Gesellschaft. Als Unternehmer, in Vereinen, bei der Feuerwehr, in Kirchgemeinden…: Als bodenständige, verlässliche und gradlinige Persönlichkeiten sind sie tragende Säulen unserer Gesellschaft.

Unseren Wohlstand, die tiefe Arbeitslosigkeit und unseren gesellschaftlichen Zusammenhalt verdanken wir massgeblich einer gesunden und starken KMU-Wirtschaft. Der Schweiz geht es gut, wenn es den KMU gut geht. Deshalb braucht es mehr echte KMU-Vertreter in der Bundespolitik in Bern.

Solothurn Fahne